Frühstücksbufett

Frühstücksbufett
Täglich (außer montags)
10.00 Uhr - 12.00 Uhr

Angebot teilen:

8,50 €
pro Person
inkl. 19% MwSt.

Haus Lersch

225 Jahre Haus Lersch

Eschweiler - Die Geschichte der Familie Lersch läßt sich bis 1567 zurückverfolgen. Zu dieser Zeit war Paulus Lersch Greve der Brauerzunft in Aachen.
Die Nachfahren Franz und Peter eröffneten 1778 in Eschweiler auf dem Weinhausplatz, im Volksmund „En de Hött“ - heute Markt 22 - einen Bier- und Weinausschank. 1847 wurde die Gaststätte in das Haus Dürener Straße 72 verlegt und mit dem Brauen von Lagerbier begonnen, das im eigenen Gasthaus verkauft und an auswärtige Gasthäuser geliefert wurde.
1877 führten die Geschwister Johann, Elisabeth, Franz und Carl Brauerei, Gaststätte und Landwirtschaft. Das 100-jährige Jubiläum wurde mit großem Aufwand gefeiert.
Das alte Haus wurde 1976 sorgfältig abgetragen. Mit den 300 Jahre alten Materialien entstand zwanzig Meter weiter auf der Dürener Straße 62a das neue „Haus Lersch“, bekannt und beliebt weit über die Grenzen Eschweilers hinaus. Im Herbst 1977 konnten dann Rita und Karl-August Lersch ihr gemütliche Lokal eröffnen.
Zum 210. Jubiläum wurde das gemütliche Gasthaus erweitert und neu gestaltet. Es stehen Räumlichkeiten für Hochzeiten, Familien-, Vereins- und Betriebsfeiern, Beerdigungskaffee, Tagungen und Versammlungen zur Verfügung.
1991 kamen noch ein weiterer Saal und zwei Bundeskegelbahnen dazu. Das damals entstandene Gartenrestaurant wurde neu gestaltet und lädt seit dieser Zeit mit seinem großen Grill geradezu zum Verweilen ein. Die ausgewählten Speisen und das gemütliche Ambiente im „Haus Lersch“ lassen so manchen Gast ins schwärmen geraten, sei es nun die gutbürgerliche, die feine französische Küche oder Saisonale Gerichte hier kann man jeden Tag etwas anderes genießen. Für Feiern aller Art werden komplette Menüs oder kalt/warme Büfetts innerhalb oder außerhalb des Hauses zubereitet.
Beide Söhne von Rita und Karl-August, Marc und Frank, erlernten den Beruf des Kochs und leiten heutzutage in Teamarbeit die Küche und den Party-Service.
Zusätzlich eröffneten sie 2002 im Nachbarhaus des Stammhauses Lerschs Restaurant. Ein Restaurant, dessen Räumlichkeiten eine ganz eigene Ausstrahlung besitzen. So ist es gleichzeitig rustikal und gemütlich, vereinbart aber auch alle modernen Attribute der Architektur in sich. Lerschs Restaurant kann man zu allen Festivitäten mieten.
Alles in allem hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten im Hause Lersch mehr getan als in den 200 Jahren zuvor, denn heute ist es zu einem wahren Imperium angewachsen, bei dem man natürlich auch nicht die Gastronomie am Blausteinsee und am Indemann vergessen darf. Und das dies so bleibt garantiert heute schon die nächste Generation.



Kontakt und Anfahrt

Dürener Str. 62a
52249 Eschweiler
Telefon: 02403/29706
Fax: 02403/830120

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten :

Montag bis Freitag ab 16 Uhr

Samstag und Sonntag von
10.30 - 14 Uhr und ab 18 Uhr

Google Maps

Haus Lersch
Inhaber: Haus Lersch GbR
Dürener Str.62 a 52249 Eschweiler
Telefon: 02403 - 2 97 06 Telefax: 02403 - 830 120
E-Mail: info@haus-lersch.de


Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Marc Lersch, Frank Lersch
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. §27a Umsatzsteuergesetz: DE226637066
Für den Inhalt der Website verantwortlich gemäß §55 Absatz 2 RStV. ist Marc Lersch